/ Kursdetails

1613 Pubertät - Wenn Eltern peinlich und Kinder schwierig werden
Vortrag für Eltern und Interessierte  

Beginn Mi., 05.06.2019, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jutta Stockmann

Pubertät: Eine Einladung zur Entwicklung! Sie sind keine Kinder mehr, aber auch noch nicht erwachsen. Was kann ich tun, wenn meine Tochter aus heiterem Himmel losweint, Türen knallt oder sich wortlos in ihr Zimmer zurückzieht und einigelt? Was sage ich meinem Sohn, der nachts mit seinen Freunden um die Häuserecken ziehen will? Was verbiete ich meinem Kind und was kann ich erlauben?
Eltern können ihre Kinder in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Konfliktgespräche müssen geführt und möglichst konstruktiv gelöst werden. Aber wann mische ich mich ein und was können die Jugendlichen am besten untereinander regeln? Bin ich überhaupt noch über die Aktivitäten im Freundeskreis informiert, denn statt miteinander zu reden, verdrängen Instagram und WhatsApp oftmals sämtliche Gespräche.
Nach einem Überblick über den Verlauf der Pubertät und der in dieser Zeit anstehenden körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen sollen Fragen und Probleme im alltäglichen Zusammenleben mit heranwachsenden Kindern diskutiert und Lösungsmöglichkeiten besprochen werden.
Machen sie die Pubertät Ihrer Kinder zu einem Erlebnis, vom dem alle profitieren!




Kursort

VHS 115 Vortragsr., 1.OG

Bernhard-Niehues-Str. 49
48529 Nordhorn

Termine

Datum
05.06.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Bernhard-Niehues-Str. 49, 48529 Nordhorn - VHS 115 Vortragsr., 1.OG



Ihre Ansprechpartner