Kulturelle Bildung / Kursdetails

2313 Aquarellieren auf der Burg Bentheim - Sommerspecial
für Anfänger und Fortgeschrittene  

Beginn Sa., 11.07.2020, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 39,00 € zzgl. Eintrittsgeld für die Burg
Dauer 1 Termin
Kursleitung Renate Schulze-Gerhardstein
Bemerkungen Bitte mitbringen: Aquarellfarben, Aquarellpinsel Nr. 12 und verschiedenen Größen, einen allseits geleimten Aquarellblock, 2 Wassergläser, saugfähige Lappen, Wasserflasche, Klappstuhl/Hocker.
Downloads

Auf dem "Bentheimer Höhenrücken", einem letzten Ausläufer des Teutoburger Waldes, befindet sich die Burg Bad Bentheim. Durch das untere und obere Burgtor, vorbei am Prinzessinnengarten und der Katharinenkirche gehen wir zum Innenhof mit dem Blick auf die Kronenburg und dem dahinter liegenden Batterieturm. Bei einem Spaziergang entdecken wir neben dem Pulverturm interessante Winkel, die sehr schöne Motive zum Aquarellieren sind.
Wir beschäftigen uns unter freiem Himmel mit der Motivauswahl, dem Bildaufbau, der Perspektive und der farblichen Gestaltung. Ein besonders schönes und kreatives Erlebnis im Sommer.
Die Mittagspause können wir entweder im Burgcafe oder in einem der umliegenden Restaurants verbringen.
Bei Regen wird nach Fotovorlagen in der VHS gearbeitet.




Kursort

VHS 114 Vortragsr., 1.OG

Bernhard-Niehues-Str. 49
48529 Nordhorn

Kursort

VHS Treffpunkt Haupteingang

Bernhard-Niehues-Str. 49
48529 Nordhorn

Termine

Datum
11.07.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bernhard-Niehues-Str. 49, 48529 Nordhorn - VHS 114 Vortragsr., 1.OG



Ihre Ansprechpartner



Ihre Ansprechpartner/in


Heike Kampmeier
Tel. 05921/8365-31
E-Mail schreiben

Femke Plescher
Tel. 05921/83 65-12
E-Mail schreiben