/ Kursdetails

Ausfall: 1659 Forschen mit Magneten
Workshop: "Haus der kleinen Forscher" für Kita und Grundschule  

Beginn Fr., 19.06.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Reginald Pauka

Magnete sind faszinierend - auch schon für sehr junge Kinder. Magnetismus ist allerdings nicht explizit zu erfahren, da unsere fünf Sinne nicht für die Wahrnehmung von magnetischen Kräften geeignet sind.
Lediglich durch die Wechselwirkung zwischen Magneten sowie Magneten mit anderen Materialien wird diese Kraft "sichtbar". Dies ist ein guter Ansatzpunkt, den Prozess des Forschens mit Kindern zum Thema "Magnetismus" in Gang zu setzen. Welche Gegenstände werden von Magneten angezogen? Wie weit dürfen zwei Magnete voneinander entfernt sein, um sich trotzdem noch anzuziehen? Können Magnete durch den Tisch hindurch wirken?
In dieser Fortbildung landen Sie auf einem Minischrottplatz, bewegen Autos ohne sie zu berühren und lassen Magnete schweben. Die Methode "Forschungskreis" gibt praktische Anregungen, wie Forschungsprozesse mit Kindern gestaltet werden können.



Diese Veranstaltung entfällt wegen der Corona-Pandemie

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner